Indonesien

Die Indonesier nennen ihre Heimat Tanah Air - Land und Wasser.

Kein Wunder, besteht das Land aus mehr als 13600 Inseln (manchmal werden auch 17000 angegeben), von denen ca. 6000 besiedelt sind. Jede mit eigenen kulturellen, historischen, wirtschaftlichen und geographischen Eigenheiten. Mit einer Länge von 5400 km würde Indonesien, auf Europa übertragen, von Spanien bis zum Ural reichen. Drei Zeitzonen kann man durchreisen, mehr als 360 Sprachen werden gesprochen. Das Land besteht aus 27 Provinzen - jede hat die Größe eines mittleren europäischen Staates. 

0,5

Klimatisch zeichnet sich das Land durch eine hohe, gleichmäßige Temperatur, hoher Luftfeuchtigkeit und relativ großen Niederschlagsmengen aus. Dies schafft hervorragende Bedingungen für die landwirtschaftliche Nutzung des Landes.

Indonesien liegt an einem Schnittpunkt, an dem drei große Teile der Erdkruste aufeinander stoßen. So gibt es ca. 200 Vulkane von denen ca. 60% noch aktiv sind.

Das Archipel, gelegen an dem Seehandelsweg zwischen Arabien, Indien und China, war über Jahrtausende hinweg offen für Einflüsse von außen. Buddhistische und hinduistische Reiche wurden gegründet. Seit dem 13. Jahrhundert konnte der Islam Fuß fassen, Kaufleute kamen aus Indien und Arabien ins Land.

Heute sind die meisten Indonesier Muslime. Nur auf Bali leben überwiegend Hinduisten.

Im 16. Jahrhundert gründeten erst die Portugiesen, dann die Spanier Niederlassungen und Missionsstationen. Doch die Holländer verdrängten mit der Etablierung der "Vereinigten Ostindischen Compagnie" diese Eroberer sehr bald. Nach dem Bankrott der Compagnie übernahm die holländische Regierung das Gebiet, bekannt als "Niederländisch Indien".

Die Republik Indonesien wurde am 17. August 1945 ausgerufen, aber erst am 27. Dezember 1949 entließen die Niederlande das Land in die Selbstständigkeit.

Aufgrund der enormen Größe des Landes kann man es auf keinen Fall während eines Urlaubs von 3 bis 4 Wochen zur Gänze bereisen. So entschlossen wir uns in der ca. 11 Mio. großen Hauptstadt Jakarta zu starten. Wir beschränkten uns auf Java und Bali.