Cenoten

Es gibt unendlich viele Cenoten in Yucatàn, viele haben wir gefunden. Teilweise ist der Weg dorthin etwas beschwerlich, aber die unglaubliche Atmosphäre hatte es uns angetan. Heute ist bekannt, dass viele der Cenoten auf Yucatán mit dem vermutlich größten zusammenhängenden Höhlensystem der Welt in Verbindung stehen, das sich unter dem Boden der Halbinsel über eine Gesamtlänge von 133 Kilometern erstreckt. Die Gesamtlänge aller Höhlensysteme ist jedoch sehr viel größer. Bei der Erforschung wurden und werden die Cenoten als Einstiegslöcher für die Forscher genutzt. Daher betrachteten die Maya sie nicht zu Unrecht als Eingänge zur Unterwelt und nutzten sie als religiöse Opferstätten. Wirklich - ein Erlebnis!